Leidensdruck

Ich “überlege” mir gerne Notrufdialoge, könnte bereits zwei Mal in Telefonaten so stattgefunden haben, meine letzten Textvariationen…

Variante 1:
A: Mir tut alles weh, ich bin krank, schicken sie mir einen Krankenwagen!
I: Nein. Sie dürfen aber gerne den kassenärztlichen Notdienst anrufen und wie ein Mann zuhause leiden.

Variante 2:
A: Ich habe Schnupfen, Kopfschmerzen und habe auch schon gekotzt.
I: Ja, und…?
A: Ich habe die Grippe. Ich muß ins Krankenhaus.
I: Machen Sie sich nicht lächerlich… Wegen sowas geht man nicht ins Krankenhaus. Schon beim ärztlichen Notdienst angerufen?

Tags: ,

Agora